Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Innovation im Dritten Sektor – die Potentiale von Design Thinking

März 24 @ 9:00 - 16:30

Glühlahmpen vor gelben Hintergrund

Design Thinking wird seit vielen Jahren von Unternehmen wie SAP, Google und IBM genutzt um innovative Dienstleistungen und Produkte zu entwickeln. Auch für den Dritten Sektor birgt der Ansatz viele Potentiale: In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie komplexe Problemstellungen durch einen klar strukturierten und iterativen Prozess in innovative Lösungen verwandeln. Gemeinsam werden wir am Beispiel einer Herausforderung aus Ihrer eigenen Arbeitspraxis durch den 6-stufigen Design-Thinking-Prozess gehen, verschiedene Perspektiven erforschen, Kreativmethoden zur Ideengenerierung kennenlernen und die Erstellung von Prototypen ausprobieren.

Über die Referentin
Katharina von Sohlern ist Innovationsberaterin und Workshopleiterin mit über 5 Jahren Erfahrung in der Begleitung von Gruppen durch Innovationsprozesse. Sie hat sich auf Themen aus dem politischen und sozialen Bereich spezialisiert.

Teilnahmebeitrag: 229,00 €

*Bitte beachten Sie, dass Sie zur Anmeldung auf die Website der GesBiT mbH weitergeleitet werden.

Details

Datum:
März 24
Zeit:
9:00 - 16:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Stratum Lounge
Boxhagener Str. 16
Berlin, Berlin 10245 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.stratum-lounge.de/

Veranstalter

FRENZ Bildung & Beratung c/o GesBiT mbH
E-Mail:
bildung(at)frenz.berlin